Hinweise für Messebauer

Für gelungene Fotoaufnahmen von Ihrem Messestand benötigen wir Zuarbeit von Ihnen. Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise:

• Üblicherweise sind Fotoaufnahmen des eigenen Standes möglich, in seltenen Fällen ist vorab eine Genehmigung durch die Messeleitung notwendig.

• Der Aussteller muss die Aufnahmen und den Fototermin vorab genehmigen.

• Sofern eine Standwache eingesetzt ist, muss das Wachpersonal vorab informiert werden.

• Je nachdem, wie die Aufnahmen geplant und abgesprochen sind, muss jemand vom Standpersonal früher kommen oder länger bleiben.

• Falls wir die Aufnahmen ohne Standpersonal machen, benötigen wir einen Türcode oder einen (gegebenenfalls vor Ort am Stand deponierten) Schlüssel für den Zugang zur Lichtschaltung.

• Für die Aufnahmen muss der Stand vollständig aufgebaut, eingerichtet und beleuchtet sein.

• Die angrenzenden Gänge müssen frei von Abfall, Material, Maschinen, Leergut, etc. sein.

• Beleuchtung, Monitore, Exponate, usw. müssen eingeschaltet sein, mit vorheriger Einweisung schalten wir nach den Aufnahmen gerne alles aus, ideal ist hierfür ein einzelner eindeutig markierter Schalter.

Vielen Dank!

Messefotografie | Eventfotografie | Industriefotografie